Walchseer Hof

Wanderurlaub im Kaisergebirge

„Das Wandern ist des Müllers Lust“ – schon 1821 schrieb der deutsche Dichter Wilhelm Müller über die Freude am Wandern. Und wo ginge das besser als im Hochgebirge? Tirol zählt zu einem der beliebtesten Wanderziele Österreichs und lädt im Gebiet Zahmer Kaiser und Wilder Kaiser zum ausgiebigen Wandervergnügen ein. Über 200 km Wanderwege und Bergtouren in allen Schwierigkeitsgraden lassen das Wanderherz höher schlagen.

Gipfelsieg in den Tiroler Alpen

Nach einem erfolgreichen und im Sturm eroberten Gipfelsieg erwartet die Bezwinger der Tiroler Berge ein ordentliches Gipfelküsschen in luftiger Höhe. Zur Stärkung geht’s anschließend zur Gipfeljause mit hausgebrannten Gipfelschnapserl in eine der 30 Hütten und Almen im Kaiserwinkl, welche sich im Kaisergebirge befinden. Der traditionelle Berggasthof Zahmer Kaiser auf 1.030 m ist in nur 1,5 Stunden von Durchholzen aus zu erreichen. Wer es lieber etwas gemütlicher mag, kann mit dem 4er Sessellift Zahmer Kaiser ganz bequem bis zum Berggasthof Zahmer Kaiser hinauffahren. Erleben Sie ein Bergerlebnis der Extraklasse und verschönern Sie Ihren Sommer mit einem Bergurlaub in Tirol im Berghotel und Wanderhotel Walchseer Hof mit einer Wanderpauschale ganz nach Ihrem Geschmack.

Wandern auf dem Adlerweg

Die Vielfalt der Möglichkeiten auf der Wanderroute Adlerweg gibt jedem die Gelegenheit, auf den Spuren des Adlers zu sein, mit ihm zu fliegen und die Natur mit seinen Augen zu betrachten! Werfen Sie einen Blick auf die Zillertaler Wanderkarte und freuen Sie sich auf Ferien in den Bergen.

Wanderurlaub im Hotel Walchseer Hof

Nach dem Bergwandern, Trekking und Nordic Walking erwartet Sie kaiserliche Entspannung im Little Luxury SPA des 4 Sterne Wanderhotels Walchseer Hof in Kössen im Kaiserwinkl am wunderschönen Walchsee. Denn Abend können Sie anschließend gemütlich bei einem kulinarisch hochkarätigen Dinner in unserem Gasthaus ausklingen lassen. Unsere Hotelküche besticht durch traditionelle, zünftige und herzhafte österreichische Schmankerln. Wer sich danach noch zu einem Digestiv in unserer Hotelbar hinreisen lässt der wird den perfekten Ausklang eines gelungenen Wandertages erleben.

Wanderrouten:

Etappe 91: Erleben Sie den wunderschönen Höhenweg vom Stripsenjochhaus über den Feldalmsattel. Dieser führt Sie über die Hochalmen zu unserem Aussichtsberg, dem Heuberg. Von dort gelangen Sie über die Gwirchtalmen nach Walchsee.
Etappe 92: Von Walchsee aus wandern Sie an der Schwemm (Nordtirols größter erhaltener Moorlandschaft) vorbei und biegen kurz vor dem Golfplatz Moarhof zum Brennkopf ab. Weiter gehts zur Burgeralm, Wandberghütte und über die Ackernalm zur Priener Hütte. Über den Breitenstein erreichen Sie die Karalm, ab da gehts talabwärts zur Edernalm mit dem Zielpunkt Kössen.